Schauen Sie sich im Video an, wie der Saugstick funktioniert.

Revolution im Datenhandling

USB-Sticks sind faszinierend. Unglaublich, wie viele Daten auf derart winzige Chips passen! Zum Vergleich: Meine erste PC-Festplatte zum nachträglichen Einbau wog etwa zwei Kilo, fasste 270 MB und kostete 780 DM. Ich war begeistert! Allerdings ist das inzwischen etwa 40 Jahre her. Ein USB-Stick mit dem hundertfachen Speichervermögen kostet heute keine 20 € und lässt sich locker im Portmonee wegtragen.

Bisher war es oft mühsam …

Wer Dateien auf herkömmliche USB-Sticks speichern möchte – zum Beispiel, um sie vor Verlust oder Zerstörung zu sichern oder um sie auf ein anderes System oder ein Smartphone („On-The-Go“-Sticks) zu kopieren –, muss sie zunächst umständlich und zeitraubend in den schier unergründlichen Tiefen des Dateisystems auf seinem PC suchen. Im Laufe eines PC-Lebens sammeln sich zahllose Fotos, Videos, Musikstücke oder Hörbücher, E-Books und natürlich auch typische Bürodokumente wie Briefe, Lebensläufe oder Rechentabellen, Präsentationen und Notizen auf dem System. Sie finden sich in Downloadverzeichnissen, eigenen Verzeichnisbäumen, Smartphone-Sicherungen, Datenverzeichnissen verschiedenster Anwendungsprogramme oder selbst angelegten Projektordnern auf den eingebauten und extern angeschlossenen Laufwerken. Kaum jemand – vor allem „Jäger und Sammler“ wie ich – behält hier die Übersicht. Und nach jeder Sicherung bleibt das unangenehme Gefühl, etwas Wichtiges möglicherweise nicht gefunden und deshalb auch nicht gesichert zu haben.

Mit ein paar Klicks legen Sie fest, welche Dateitypen und -formate Sie wollen, auf welchen Laufwerken gesucht werden und wohin die Dateien gespeichert werden sollen …

Der Saugstick™ bringt Leben und Komfort

Mit dieser Situation macht der Saugstick™ ein für alle Mal Schluss. Der Saugstick™ bringt ein absolut einfach zu bedienendes und unglaublich schnelles Programm für automatisierte Suche und Dateitransfer schon mit. Und so einfach nutzen Sie ihn:

Die Suche läuft der Reihe nach auf allen ausgewählten Laufwerken. Währenddessen können Sie, wie gewohnt, weiterarbeiten.
  1. Einstecken!
    Stecken Sie Ihren Saugstick™ in den Standard-USB-Port eines beliebigen Windows*-PC
    (*Windows Vista oder neuer)
  2. App starten!
    Starten Sie die Anwendung auf Ihrem Saugstick™
  3. Suchen und saugen!
    Spezifizieren Sie in der Saugstick™-App, welche Dateitypen (zum Beispiel Fotos, Videos, Musikstücke, Office-Dokumente) Sie wollen, lassen Sie das Programm auf allen gewünschten Laufwerken danach suchen und saugen Sie alle gefundenen Dateien mit einem Klick auf den Stick.

Der Saugstick™ benötigt kein weiteres Programm auf Ihrem Windows-PC. Er bringt bereits alles mit und ist ohne Installation direkt startklar.

Nach Abschluss der Suche zeigt das Programm Anzahl und Größe aller gefundenen Dateien sowie den noch zur Verfügung stehenden freien Speicher auf dem Stick.

Ihre Vorteile:

Sie sparen viele Stunden Zeit

Anstatt stundenlang Ihr komplettes System nach den gewünschten Inhalten zu durchforsten, lassen Sie die intelligente Saugstick™-App für sich arbeiten.

Sie übersehen nichts mehr

Der Saugstick sorgt automatisch dafür, dass alle gesuchten Dateien auch gefunden werden – ganz gleich, wo sie versteckt sind. Selbstverständlich lässt sich der Saugstick™ nacheinander auch mit verschiedenen PCs benutzen. Übrigens lässt sich die vorgegebene Liste der Dateitypen in den unterschiedlichen Rubriken (Bilder, Videos, …) ganz einfach durch Editieren einer ini-Datei verändern/ergänzen.

Sie sichern alles Wichtige im Nu und sparen Platz

Sie legen fest, ob die Sicherung aller gesuchten Dateien einer bestimmten Sorte auf dem Stick in ein einzelnes Verzeichnis/einen einzelnen Ordner (zum Beispiel mit dem Namen „Bilder“, „Videos“ oder „Audios“) erfolgen soll. In diesem Modus landet jede Datei mit gleichem Namen und gleicher Größe nur noch einmal auf dem Stick. Unterschiedliche Dateiversionen mit gleichem Namen, aber anderer Größe werden automatisch umbenannt. Dieses Vorgehen spart wegen der häufig anzutreffenden Dubletten erfahrungsgemäß viel Sicherungsspeicher.

Auf Wunsch bildet das Programm die Verzeichnisstruktur Ihres PCs auf dem Stick auch komplett nach. Dann werden allerdings auf dem Stick wieder alle Dateidubletten gespeichert.

Sie erhalten bei jedem Lauf automatisch alle Änderungen

Bei erneuten Such-/Sicherungsläufen saugt das Saugstick™-Programm nur geänderte/hinzugekommene Dateien auf Ihren Stick. So halten Sie Ihre Sicherung mit ein paar Klicks laufend aktuell.

Sie sparen viel Geld

Sicherungssoftware kostet normalerweise viel Geld, muss eigens installiert und laufend gepflegt werden. Ihr Saugstick™ bringt bereits alles für höchst komfortable Sicherungen mit. Die Kosten für das Programm sind bereits im Preis des Saugsticks™ enthalten.

Während der Sicherung zeigt Ihnen die Saugstick(TM)-App die jeweils aktuelle Datei mit ihrer Größe sowie das Sicherungsverzeichnis auf dem Stick an. Die anderen Anzeigen informieren über den Fortschritt der Sicherung. Sie kann jederzeit pausiert oder ganz abgebrochen werden.

Wie bekommen Sie den Saugstick™?

Den Saugstick™ erhalten Sie bei ausgewählten Händlern. In Kürze finden Sie hier die Händlerliste.

Darüber hinaus bieten wir Unternehmen den Service, ihre USB-Sticks mit der Saugstick™-App auszustatten. Senden Sie uns Ihre USB-Sticks, und Sie erhalten in wenigen Tagen komplett ausgestattete Saugsticks™ zurück.

Selbstverständlich ist es auch möglich, Ihre Saugstick™-Apps individuell anzupassen, zum Beispiel Ihre Logos, Weblinks oder Abbildungen zu integrieren. Vieles ist ganz schnell möglich. Bitte sprechen Sie uns an.

Und übrigens: Keine Angst vor Raubkopien! Die Saugstick™-App prüft vor jedem Start die individuelle ID des USB-Sticks und vergleicht sie mit einer gespeicherten Version. Bei Abweichungen verweigert das Programm seinen Dienst. Deshalb ist es nicht möglich, dieses Programm auf einer beliebigen Festplatte oder einem unbekannten USB-Stick zu betreiben.

Den Saugstick gibt’s in verschiedensten Größen und Formaten

In Deutsch und Englisch verfügbar

Momentan ist der Saugstick™ in deutscher und englischer Sprache („The Sucking Stick“) erhältlich. Weitere Sprachen lassen sich innerhalb weniger Tage ergänzen.

Offen für Ihre Wünsche und Ideen

Wenn Sie eigene Ideen haben, welche Funktionen Ihre Saugstick™-App zusätzlich erhalten sollte, sprechen Sie uns gerne an. Wir realisieren sie ganz schnell.

Menü schließen
×
×

Warenkorb